Mesa Redonda


Die Hefte der Reihe Mesa Redonda (ISSN 0946-5030) sind über folgende Adressen zu beziehen:

Zentralinstitut für Regionenforschung
Sektion Iberoamerika
Universität Erlangen-Nürnberg
Bismarckstr. 1
91054 Erlangen

Institut für Spanien-, Portugal- und Lateinamerikastudien (ISLA)
Universität Augsburg
Universitätsstr. 10
86159 Augsburg

Zentralinstitut für Lateinamerika-Studien
Katholische Universität Eichstätt
Ostenstr. 26-28
85071 Eichstätt

Arbeitskreis Lateinamerika am Institut für Politikwissenschaft und Soziologie der Universität Würzburg
Wittelsbacherplatz 1
97074 Würzburg


Hier finden Sie den Externer Link: Opus-BibliothekLink zu den alten Bänden der Mesa-Redonda-Reihe bei der Opus-Bibliothek.
Bitte beachten Sie den Externer Link: Opus-BibliothekLink zur neuen Folge der Mesa-Redonda-Reihe bei der Opus-Bibliothek.

Hefte der Mesa Redonda:

1. Giner, Salvador:
La Modernización de la Europa Meridional. Una Interpretación Sociológica. (März 1995), 48 S.

2. Hoffmann, Karl-Dieter:
Ökonomischer Fortschritt und soziale Marginalisierung: Die historische Genese des brasilianischen Wachstums- und Entwicklungsmodells. Eine Skizze. (November 1995), 86 S.

3. Kohut, Karl / Mertins, Günter:
Cuba en 1995. Un diálogo entre investigadores alemanes y cubanos. 1995, 146 S.

4. Lewis, Colin M.: The Argentine: from economic growth to economic retardation (1950s — 1980s). A review of the economic and social history literature. (September 1996), 24 S.

5. Esser, Klaus:
¿Son competitivos los países latinoamericanos en el mercado mundial? Crecientes desafíos, difíciles respuestas. (November 1996), 34 S.

6. Goetze, Dieter:
Cambios actuales en las relaciones de género en España. (Dezember 1996), 23 S.

7. Pries, Ludger / Reichel, Richard / Zoller, Rüdiger:
Lateinamerikas wirtschaftliche Öffnung. Versuche einer Zwischenbilanz. (Februar 1997), 66 S.

8. Bodenmüller, Thomas:
El mundo del hampa a través de Quevedo: Análisis de la jácara "Estábase el padre Ezquerra". (Oktober 1997), 37 S.

9. Bernecker, Walther L. (Comp.):
De la Guerra Civil a la Transición: memoria histórica, cambio de valores y conciencia colectiva. (Oktober 1997), 143 S.

10. Hoffmann, Karl-Dieter:
"Pugna de poderes" und "ingobernabilidad": Ecuadors politisches Institutionengefüge im Dauerstreß. (Februar 1998), 52 S.

11. Kohut, Karl:
La recepción de la cultura alemana en América Latina. Cinco visiones. (Februar 1998), 90 S.

12. Scheerer, Thomas M.:
Gramáticas de la memoria. Antonio Muñoz Molina: Beatus Ille (1986) y El jinete polaco (1991). (Oktober 1998), 25 S. (nicht mehr lieferbar)

13. Steckbauer, Sonja M.:
La novela latinoamericana entre historia y utopía. (September 1999), 205 S.

14. Kohut, Karl / Barcia Zequeira, María del Carmen / Mertins, Günter (eds.):
Cien años de Independencia de Cuba. Il Simposium Cuba-Alemania, Vol. I und II. (Dezember 1999), 339 S.

15. Mansilla, H. C. F.:
Zur Theorie der dauerhaften Entwicklung in Lateinamerika. Eine neue Ideologie der Staatsbürokratie und der herrschenden Eliten? (Juni 2000), 73 S.

16. Schumacher, Peter:
Journalisten in Kolumbien. Arbeitsbedingungen und Selbstverständnis. (Mai 2001), 155 S.

17. Gebhardt, Thomas:
Journalismus in Bolivien. Einflüsse auf Medieninhalte: Fallstudie zur Berichterstattung über die Wasserprivatisierung in Cochabamba. (Oktober 2002),
179 S.

18. Gay-Sylvestre, Dominique:
Navegaciones y borrascas: Monika Krause y la educación sexual en Cuba (1979-1990). (Februar 2003), 127 S.

19. Bernecker, Walther L.:
Memoria histórica, análisis del pasado y conciencia colectiva: casos latinoamericanos. (Mai 2003), 149 S.

20. Zoller, Rüdiger (Hrsg.):
Handlungsspielräume und Transformationsprozesse einer Kanalrepublik. (Dezember 2004), 224 S.

21. Kestler, Thomas A.:
Die Krise in Venezuela im Jahr 2002 aus brasilianischer und US-amerikanischer Sicht (April 2005), 113 S.

22. Grundberger, Sebastian:
Zwischen traditioneller Milieubindung und Modernisisierung: Die politischen Parteien im Chile post Pinochet. Eine Studie am Beispiel von PDC und UDI, (Januar 2005), 124 S.

23. Bernecker Walther L. / Fischer Thomas:
Intereses y conflictos en las relaciones europeas y estadounidenses con América Latina, siglo XIX (September 2006), 110 S.

24. Schuster, Sven:
"I took Panama". Die Separation Panamas in der Sicht der neueren Historiografie Panamas, Kolumbiens und der USA (Dezember 2006), 88 S.

25. Schurr, Carolin:
Andean Rural Local Governments in between Powercapes — Die Lokalregierungen der Provinz Cotopaxi, Ecuador (September 2009), 133 S.

26. Meinardus, Phillip:
Die Peronistische Partei (Partido Justicialista) in Argentinien: Beständigkeit und Erfolg trotz schwacher formaler Institutionalisierung (Februar 2013),
121 S.

27. Scheuzger, Stephan / Schuster, Sven (eds.):
Los Centenarios de la independencia: Representaciones de la historia patria entre continuidad y cambio (Juli 2013), 189 S.

28. Zejnelovic, Marko:
Externer Link: Opus-Bibliothek"Highway of Nations". Eine postkoloniale Studie zum Panamakanal als imperiale Infrastruktur (Januar 2014), 118 S.

29. Zirkl, Frank:
Externer Link: Opus-BibliothekBrasilien: Land der Gegensätze. Entwicklungen und Probleme in der "Ära Lula" (Dezember 2014), 194 S.

30. Wiehe, Maria:
Externer Link: Opus-BibliothekDie Funktionen des Essens in Manuel Vázquez Montalbáns Los mares del sur (Januar 2015), 35 S.